Unser Team

Das Team der Metal Alliance for Responsible Sourcing (Mars) ist stets auf der Suche nach den besten neuen Ideen und Umsetzungen im Bereich des verantwortungsvollen Rohstoffeinkaufs. Bei uns verbindet sich jahrelange Industrie- und Politikerfahrung mit dem ehrlichen Anspruch, globale Lieferketten nachhaltiger zu gestalten. Der Wille zur Veränderung gepaart mit dem Blick für das praktisch Machbare sowie metall- und lieferkettenspezifische Fachkenntnisse zeichnen uns aus.  

Geschäftsführung und Bereichsleitung

Dr. Michael Niese

Geschäftsführer

Dr. Michael Niese ist Geschäftsführer der WVMetalle Service GmbH und leitet das strategische Geschäft bei MARS. Als promovierter Wirtschaftswissenschaftler mit langjähriger Erfahrung in der Nichteisen(NE) -Metallindustrie schärft er den Blick der Initiative für die branchenspezifischen Risiken und Chancen bei der Rohstoffbeschaffung.


Franziska Weber

Bereichsleitung Nachhaltigkeit

Franziska Weber leitet das operative Geschäft der Initiative seit Juli 2021. Mit ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich des Maschinenbaus und der Batterieproduktion sowie bei der Implementierung von Nachhaltigkeitsmanagementsystemen bereichert sie die Angebote von MARS und sichert die Praktikabilität bei der Umsetzung in den Unternehmen der Metallindustrie.

Projektmanagement

Pia
Hackert

CSR- & Nachhaltigkeitsberaterin

Ist seit 2019 an Bord, erste Ansprechpartnerin für die Beratung der Mitgliedsunternehmen und somit wichtigste Akteurin für das operative Geschäft. Pia arbeitete zuvor in der Textilindustrie. Sie verfügt über fundierte praktische Erfahrung im Bereich der unternehmerischen Verantwortung entlang der Lieferkette im In- und Ausland.

Marco
Göllrich

Projektmanager

Ist seit der Gründung an der Entwicklung der Initiative beteiligt und treibt interne und externe strategische Projekte voran. Er unterstützt Pia Hackert bei administrativen und operativen Aufgaben. Marco absolviert
parallel den Master „Socio-Ecological Economics“ an der
Wirtschaftsuniversität Wien.

Sophie
Marin

Werkstudentin

Sophie unterstützt das Mars-Team als Werkstudentin in allen Bereichen. Besonders stark ist sie bei der Gestaltung unserer LinkedIn Präsenz eingebunden. Sie studiert im sechsten Semester BWL an der HTWG Konstanz. Hier entdeckte sie ihr Interesse an den Themen Compliance Management und unternehmerischer Verantwortung.

Stakeholder Netzwerk

Das Nachhaltigkeitskomitee unter der Schirmherrschaft der Metal Alliance for Responsible Sourcing
(MARS) dient dazu, Wissen, Erfahrungen und Entwicklungen beim Thema Sorgfalt in der Lieferkette
zu kommunizieren und auszutauschen. Der Multi-Stakeholder Ansatz soll Transparenz schaffen, als
Kommunikationsplattform dienen und die Aktivitäten von MARS aktiv begleiten.

Unser Verhaltenskodex (Code of Conduct)

Hier geht es zum Download